Unser Video-Home-Training richtet sich an Familien, die von Schwierigkeiten in der Beziehung zwischen Eltern (oder Elternteilen) und Kindern geprägt sind und eine erfolgreiche Erziehung behindern oder erschweren. Die Folgen machen sich zumeist in Verhaltensauffälligkeiten der Kinder oder sozialen Problemen bemerkbar.

Die Besonderheiten des Trainings liegen in seiner konsequent konstruktiven Ausrichtung. Als Ansatzpunkte dienen filmisch festgehaltene Kommunikationssequenzen zwischen Eltern und Kindern, die erfolgreich verlaufen und anhand dieses Materials gemeinsam analysiert werden können. Auf diese Weise lassen sich positive Verhaltensansätze, -regeln oder -erfordernisse herausarbeiten und für die erzieherische Praxis generalisieren.

Grundlegendes Ziel des Trainings ist die Aktivierung und Stärkung erzieherischer, interaktiver und kommunikativer Kompetenzen im Allgemeinen.

Es ist als systemische Beratungsform anerkannt. 

Portrait Sandra Pericic-Hoch

Ansprechperson

Sandra Pericic-Hoch

  • Region Gelsenkirchen
  • Stationäre Wohngruppen
  • Qualifiziertes Verselbständigungssystem
  • Eltern-Kind stationär
  • Eltern-Kind Trainingswohnen
  • Trainingswohnungen
  • UMA
  • Personalreferentin
  • Aufnahmemanagement

0172 ∙ 6 92 37 63

spericic@explicato.de